Keine Angst mehr vor dem Tod...

Sobald der Mensch des inneren Lebens bewusst geworden ist,
erlischt seine Furcht vor dem Tode; denn er weiß, der Tod vernichtet seinen Körper, nicht aber sein inneres Wesen."
(Hazrat Inayat Khan)

Was ist der Tod? Das Ende unseres Lebens? Oder ist es nur ein Portal, ein Übergang in einen anderen Seins-Zustand?

Wir - jeder von uns, also auch du und ich - sind unendliches bewusstes Sein. Wir sind unsterbliche Wesen, die für das Leben auf der Erde einen Körper und einen Verstand bekommen haben.

Wenn wir hier auf diesem Planeten "sterben", dann streifen wir nur unseren Erdenanzug ab - wir verlassen diese Ebene und gehen wieder nach Hause. Wir wechseln in unseren wahren Zustand der Vollkommenheit, an den sich die meisten von uns nur schwer, oder vielleicht auch gar nicht mehr, erinnern können. Wir kehren dorthin zurück, woher wir einst gekommen sind.

Zurück

Copyright 2022 by SAMATA - Achtsamkeit & Meditation.