Lasse dein inneres Licht leuchten!

Meditation ist nicht bloß eine Übung, die man auszuführen hat. Während des Meditierens wird die Seele mit neuem Licht und Leben, mit Eingebung und Kraft geladen; in der Meditation liegt Segen jeder Art."
(Hazrat Inayat Khan)

Schon in dem Augenblick, in dem ich mich hinsetze und meine Augen schließe, mit der Absicht, still zu werden, in mich zu gehen und nur noch meinem Atem zu lauschen, fühle ich mich lichtvoller und leichter. 

Die Außenwelt tritt in den Hintergrund, alles darf so sein, wie es gerade ist. Auch ich darf so sein, wie ich gerade bin, 

In mir ist es ganz still. Ich beobachte meine Gedanken, die auch jetzt ungefragt kommen und gehen - ich lasse sie los und erfreue mich wieder an der Stille.

Ich stelle mir vor, wie mit jedem Atemzug Licht in mein Herzzentrum einströmt und dieses immer heller werden lässt, immer mehr leuchten und strahlen lässt.

Das Licht dehnt sich aus - wie eine innere Sonne, die immer größer wird...

Freude und Dankbarkeit erfüllen mein Herz und mein ganzes Sein.

Das Licht, die Liebe, die Dankbarkeit und die Freude übertragen sich auf jede einzelne Zelle meines Körpers und bringen nun diese zum Leuchten.

Ich bin Licht.
Ich bin Liebe.
Ich bin Frieden.

Zurück

Copyright 2022 by SAMATA - Achtsamkeit & Meditation.