Wenn wir wirklich lebendig sind...

Wenn wir wirklich lebendig sind, ist alles, was wir tun oder spüren, ein Wunder. Achtsamkeit zu üben bedeutet, zum Leben im gegenwärtigen Augenblick zurückzukehren."
(Thich Nath Hanh)

Wirklich lebendig zu sein bedeutet, mit unserer ganzen Aufmerksamkeit im Hier und Jetzt zu sein. Diesen Augenblick und den nächsten Augenblick und auch den nächsten so wahrzunehmen, wie er ist.

Es bedeutet, nicht nur körperlich anwesend zu sein, sondern mit unserem ganzen Bewusstsein.

Wenn wir in diesem JETZT verweilen, ohne den Gedanken an die Vergangenheit nachzuhängen oder sich mit der Zukunft zu beschäftigen, dann läuft das Leben nicht einfach an uns vorbei. Wir sind mitten drin - eins mit allem.

 

Zurück

Copyright 2022 by SAMATA - Achtsamkeit & Meditation.