Benson-Meditation

Die Benson-Meditation – auch Relaxation Response genannt - ist eine schulmedizinisch anerkannte Entspannungsmethode.

Sie wurde vom amerikanischen Kardiologen Herbert Benson in den 70er Jahren des vergangenen Jahrhunderts entwickelt. Dabei übernahm Benson die Mantra-Technik aus der Transzendentalen Meditation, verwendete aber ein, von jeder Religion losgelöstes Mantra, nämlich das Wort „EINS“ (engl.: „ONE“).

Wirkung:

  • Entspannend
  • Hilfreich bei Ängsten und depressiven Zuständen
  • Gegen Schlaflosigkeit
  • Schult die Achtsamkeit
  • Hilft bei Migräne bei Kindern
  • Unterstützend bei Alkoholismus
  • Gut für die Gesundheit und das Immunsystem

Das hier verwendete Mantra ist „EINS“ – du kannst aber auch jedes andere beliebige Wort als dein Mantra verwenden. Es sollte jedoch ein wertfreies Wort sein, mit dem du nichts assoziierst.

Und so geht's:

  1. Suche dir einen ruhigen Platz, an dem du ungestört bist.
  2. Setze dich in einer bequemen, aufrechten Körperhaltung hin. (Wenn du auf einem Stuhl sitzt, sollen beide Füße auf dem Boden stehen)
  3. Schließe deine Augen.
  4. Strecke dich gerne noch einmal, bevor du beginnst – vielleicht musst du gähnen.
  5. Stelle dir jetzt vor, wie sich dein ganzer Körper und all deine Muskeln entspannen – beginne bei den Füßen und wandere gedanklich nach oben bis zu deinem Gesicht.
  6. Lenke dann deine Aufmerksamkeit auf deinen Atem.
  7. Beobachte ihn, ohne ihn zu verändern.
  8. Wiederhole dabei bei jeder Ausatmung dein Mantra im Geiste – zum Beispiel „EINS“.
    Also: Einatmenausatmen und „EINS“ denken, einatmen – ausatmen und „EINS“ denken...
  9. Wenn Gedanken oder Gefühle hochkommen, bewerte diese nicht – bleibe passiv und kehre zu deinem Atem und zu deinem Mantra zurück.
  10. Werde eins mit dem Mantra.
  11. Meditiere auf diese Weise für 10 – 20 Minuten.

Dauer: 10 – 20 Minuten

Wiederhole diese Meditation ein- bis zweimal täglich, am besten vor einer Mahlzeit (ein voller Bauch meditiert nicht gerne ;-))

Zurück

Ganz wichtig:

Erfrischendes Wasser für deinen Durst zwischendurch!

Copyright 2022 by SAMATA - Achtsamkeit & Meditation.