Have any Questions? +01 123 444 555
DE

Duschritual

Duschen ist eine hervorragende und zeitsparende Möglichkeit, sich in Achtsamkeit zu üben.

Während körperliche und seelische Reinigung miteinander kombiniert werden, bist du ohne großen Aufwand die ganze Zeit im Hier und Jetzt.

Im Normalfall hängt man beim Duschen diesem oder jenem Gedanken nach, man schmiedet Pläne oder ärgert sich im Stillen sogar noch über etwas, während das Wasser ganz nebenbei und ungeachtet an einem hinunterläuft.

Probiere es doch einmal anders und nimm beim Duschen jedes einzelne Detail bewusst wahr!

  1. Wie fühlt sich die Armatur an?
  2. Welches Geräusch entsteht beim Fließen des Wassers?
  3. Welches Gefühl löst kaltes Wasser auf der Haut, aber auch in unserem Inneren aus und wie unterscheidet es sich von der Wirkung von warmem Wasser?
  4. Massiere dich sanft mit dem Duschgel und nimm dessen Duft mit geschlossenen Augen wahr. Nutze diese Gelegenheit, um „ja“ zu deinem Körper zu sagen und ihn liebevoll anzunehmen.
  5. Stell dir vor, wie mit dem Wasser auch all dein Ärger, dein Frust, Wut, Ängste und Sorgen von dir abgewaschen werden. Lass all das auf Nimmerwiedersehen im Abfluss verschwinden. 
  6. Spüre, wie es dir dadurch leicht ums Herz wird und welch befreiendes, wohliges Gefühl sich in dir ausbreitet.
  7. Nimm die Stille wahr, die entsteht, wenn du das Wasser abdrehst.
  8. Fühle, wie deine Haut nach dem Duschen abkühlt.
  9. Trockne dich achtsam ab – wie spürt sich das Handtuch auf deiner Haut an?
  10. Wenn du dich anschließend eincremst, so tue auch das ganz bewusst und liebevoll.

Vielleicht schaffst du es, dieses Achtsamkeitsritual regelmäßig zu praktizieren – du wirst staunen, wie gut das für dein Wohlbefinden ist und wie achtsame Momente auch in deinem Alltag immer öfter zur Normalität werden.

Zurück

Ganz wichtig:

Erfrischendes Wasser für deinen Durst zwischendurch!

Copyright 2023 by SAMATA - Achtsamkeit & Meditation. Alle Rechte vorbehalten.
Einstellungen gespeichert

Datenschutzeinstellungen

Gerne würden wir Sie nicht länger aufhalten und Ihnen sofort unsere Seite zeigen, aber die Datenschutz Grundverordnung verlangt u.a. diese Entscheidung!

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close