Eine Rosine wird zum Meditatonslehrer

Essmeditation

Lass dich mit all deine Sinnen - dem Sehen, Fühlen, Riechen und Schmecken, ein auf diese Essmeditation, in der eine Rosine zum Objekt deiner Aufmerksamkeit wird , sozusagen zu deinem Meditationslehrer...

Indem wir ungewöhnlich lange brauchen, um eine einzige Rosine zu vernaschen, kommen wir ohne große Anstrengung ins Hier und Jetzt. 

Während wir von Moment zu Moment erleben, welche Empfindungen, Gedanken und Emotionen sich in diesem Prozess zeigen, ändert sich unsere Sichtweise auf unser Essen und unsere Nahrung. 

 

Im nachfolgenden Audio wirst du von mir durch diese Meditation geführt.

Bitte lege dir davor eine Rosine zurecht und setze dich in einer aufrechten Körperhaltung an einen stillen Ort, an dem du nicht gestört wirst.

Wenn du Rosinen nicht magst, kannst du natürlich auch jede andere Trockenfrucht, eine Nuss oder Ähnliches verwenden. 

Diese geführte Essmeditation ist auch für Kinder wunderbar geeignet.

Dauer: ~ 6 Minuten

Geführte Rosinenmeditation

Zurück

Ganz wichtig:

Erfrischendes Wasser für deinen Durst zwischendurch!

Copyright 2021 by SAMATA - Achtsamkeit & Meditation.